HOME | JUGEND | AKTUS

AKTUS

Eine Leidenschaft | Eine Seele | ein verein
Konzept

unsere Philosophie

AKTUS

Wir, die Jugend- und Abteilungsleitung, sowie das Trainer- und Betreuerteam freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben und uns Ihr Kind anvertrauen möchten.

Mit nachfolgenden Punkten geben wir Ihnen alle notwendigen Informationen und einige Spielregeln an die Hand, um deren Beachtung wir Sie bitten.

Als Leitfaden unseres Handelns dient uns unser Jugendkonzept AKTuS, dessen Lektüre wir Ihnen ans Herz legen möchten.

Unser Leitgedanke

„Für die Jugendarbeit ist der Fair-Play-Gedanke ein grundsätzliches Anliegen.“

Dazu gehört auch, dass wir Mitglieder, Gegner und Gäste mit der gebotenen Toleranz und ohne Rücksicht auf ihre Herkunft oder Religion behandeln – dies ist fester Bestandteil des Miteinanders bei TuS Gerresheim!

Neben der sportlichen, ist uns auch die persönliche Entwicklung der Kinder wichtig. Wir fördern und fordern daher Toleranz, Fairness, Freundschaft und Teamwork.

Es versteht sich von selbst, dass gerade Dinge wie Toleranz und Fairness in besonderem Maße auch für die Eltern gelten.

ERWARTUNGEN
An die Kinder: Freundlicher Umgang miteinander, Verantwortung, Disziplin, Pünktlichkeit, Konzentration, Engagement, Spaß. Integration der „Neuen“, sorgfältiger Umgang mit den Medien

Disziplinlosigkeit: Verwarnung (Tribüne/Strafbank) =>kein Ball-, sondern nur Lauftraining, =>Ende (Abholung durch Eltern)

KOMMUNIKATION
Wir pflegen eine offene und ehrliche Kommunikation mit den Eltern.
Elternabende und Kaffeeklatsch finden regelmäßig statt und bieten die Möglichkeit mit den Vereinsverantwortlichen ins Gespräch zu kommen.

HAUSAUFGABENHILFE
Im Bemühen die Kinder auch bei schulischen Problemen zu unterstützen, sind wir im Aufbau einer vereinsinternen Hausaufgabenhilfe – bei Interesse, melden Sie sich in der Geschäftsstelle bzw. bei den Vereinsverantwortlichen.

GESCHÄFTSSTELLE
Alle Informationen rund um TuS Gerresheim!
Geöffnet Dienstag, Mittwoch und Donnerstag
von 16:30 – 19:30 Uhr.

Infos für Sie

Wir bei TuS arbeiten nach Altersklassen – eine Altersklasse umfasst 2 Jahrgänge! D.h. die Teams einer Altersklasse trainieren gemeinsam und die genauen Mannschaftseinteilungen werden jeweils von den Trainern vorgenommen. Ausnahmen bestätigen die Regel.

TRAINING/ZEITEN/TAGE
Die entsprechende Trainingstage und -zeiten finden Sie unter dem jeweiligen Team. Die Kinder sollen nach Möglichkeit 15 min vor Beginn des Trainings am Platz sein, damit die Trainer pünktlich beginnen können. Wetterentsprechend kleiden! Im Winter – Funktionskleidung, Mütze, Regenjacke, Schal, Handschuhe, bei Schnee Winterjacke und -schuhe.

Bei Bedarf können die Kinder sich in den Kabinen umziehen. Bei den älteren Jahrgängen ist dies Voraussetzung.

Getränke: ausschließlich Wasser, keine klebrigen Süßgetränke.

SPIELE
Unmittelbar nach den Sommerferien beginnt normalerweise der geregelte Trainings- und Spielbetrieb. In den Schulferien ist grundsätzlich Spiel- und Trainingsfrei.

HILFE
Bei Auswärtsspielen und Turnieren ist, in Form von Fahrgemeinschaften und -gelegenheiten, die Mithilfe der Eltern erforderlich.

UNTERSTÜTZUNG
„Eltern als Fans“
Gerade die jüngeren Kinder brauchen die Unterstützung der elterlichen Fans. Nehmen Sie Teil an der sportlichen Entwicklung Ihres Kindes und bilden Sie auch als Eltern ein Team.

Mithilfe, Anfeuern (ausschließlich positiv), KEIN COACHING von der Tribüne (auch wenn junge Co´s dabei sind, ausschließlich Aufgabe der Trainer), Akzeptanz von Einteilungen, junge Schiedsrichter ermutigen und nicht anmeckern, selbst mal die Pfeife in die Hand nehmen und Trainer als Schiedsrichter unterstützen, umgehende Rückmeldung an die Betreuer zu Terminen.

AUSRÜSTUNG
Die Mannschaftstrikots werden vom Verein gestellt und im allgemein üblichen „Rund-um Waschverfahren“ durch die Eltern gewaschen. Weitere evtl. gestellte Ausrüstung, wie Trainingsanzüge, Taschen, etc. bleiben grundsätzlich Vereinseigentum, sind pfleglich zu behandeln und auf Anforderung zurück zu
geben.

BEITRAG
Der Beitrag für Jugendliche beträgt jährlich 72€. Die Aufnahmegebühr beträgt einmalig 15€. Mit diesem Beitrag ist für Ihr Kind im Übrigen auch der Versicherungsbeitrag über die Sporthilfe abgegolten.

Wir bitten hierfür um die Erteilung eines Sepa-Lastschriftmandates.

ANMELDUNG
Zur Anmeldung Ihres Kindes ist der Mitgliedsantrag komplett auszufüllen. Auch die Angaben zu Telefon und E-Mail sind uns wichtig, um schnell und einfach mit Ihnen zu kommunizieren. Kinder aus nicht EU-Staaten benötigen darüber hinaus einen Wohnungsnachweis von der zuständigen Meldestelle.

TURNIERE/JUGENDCAMPS
Seit einigen Jahren bieten wir auf unserer Sportanlage, in den Oster-, Sommer- und Herbstferien, Fußball-Feriencamps an. Bei der Organisation hoffen wir auf die tatkräftige Unterstützung der Eltern und die eine oder andere obligatorische Kuchen- oder Waffelteigspende….. Gleiches gilt für die von uns selbst durchgeführten Turniere.

Die erzielten Gewinne kommen ohnehin der Jugendarbeit und damit Ihrem Kind zugute!

Liebe Kinder und liebe Eltern,

wir freuen uns auf Euch und laden Euch ein, Teil der TuS-Familie zu werden.
Wir werden uns bemühen vertrauensvoll und zum Wohle des Kindes zusammenzuarbeiten und bauen dabei auf gegenseitige Unterstützung.

Euer Team aus Trainern, Betreuern und Vereinsverantwortlichen von

TuS Gerresheim und Glashütte e.V.

Scroll to Top