HOME | JUGEND | DIE SPORTVEREINSBETREUUNG

Vereinsbetreuung

Eine Leidenschaft | Eine Seele | ein verein
DIE BEWEGTE FORM DER FLEXIBLEN GANZTAGSBETREUUNG

Nachschulische VEREINSBETREUUNG

Die außerschulische Nachmittagsbetreuung für Kinder ab der 2. Klasse.

Konzept

Angelehnt an das Ganztagsprogramm OGS (Offene Ganztagsschule) in den Grundschulen verfolgt die Stadt Düsseldorf bereits seit längerem das Ziel, eine Versorgungsquote von 80% zu erreichen. Dies bedeutet, dass 80% der Schulkinder im Anschluss an den geregelten Unterricht ab Mittag eine Nachmittagsbetreuung zugesichert werden kann. Um diese Quote zu erreichen, geht sie für dieses „Angebot“ u.a. auf Vereine zu.

In Zusammenarbeit mit der Stadt Düsseldorf, dem Stadtsportbund SOWIE DER KGS UNTER DEN EICHENist der TuS SEIT August 2020 einer der ersten Sportvereine in der Stadt, der dieses Konzept anbietet und aktiv trägt.

eckdaten & Angebot

Eine nachschulische Vereinsbetreuung bedeutet neben einer großen Verantwortung und Sozialkompetenz auch die Umsetzung der Konzeption der OGS durch Planung, Durchführung und Reflexion der pädagogischen Arbeit. Der TuS möchte nicht einfach nur ein Aufenthaltsort für Kinder nach dem Schulunterricht sein. Vielmehr soll der pädagogische Aspekt weiter aufgegriffen und vorgeführt werden. Wir möchten ein Teil der Persönlichkeitsentwicklung jedes einzelnen Kindes sein und darüber hinaus mit sportlichen Aktivitäten die Kinder zusätzlich fördern und fordern. 

Ziele

Standort Vereinsheim

Bedingungen

TAGESABLAUF (EXEMPLARISCH)

Leistungen & Beitrag

EIGENANTEIL BETREUUNG MTL. 60 EUR
REDUZIERT FÜR DÜSSELPASSINHABER AUF ANFRAGE
+ VEREINSBEITRAG MTL 20 EUR
+ VERPFLEGUNGSGELD 65 EUR
+ OSTERCAMP (optional) 35 EUR
REDUZIERT FÜR DÜSSELPASSINHABER 17 EUR
+ HERBSTCAMP (optional) 35 EUR
REDUZIERT FÜR DÜSSELPASSINHABER 17 EUR

Stellenausschreibung

Scroll to Top