HOME | SPIELBERICHT 4. MANNSCHAFT | Back To The Roots

Back To The Roots

Auf der altehrwürdigen Platzanlage des ESV Blau-Weiß konnte unsere Vierte einen ungefährdeten 2:0-Erfolg verbuchen.

Die jüngste Mannschaft der Liga bestimmte von Beginn an das Spielgeschehen, tat sich allerdings schwer Lücken in der tiefstehenden Abwehr des Gegners zu finden. Die besten Gelegenheiten durch Vecchio und Pekala blieben ungenutzt, so dass beide Teams torlos in die Pause gingen.

In Halbzeit zwei war es dann eine Flanke vom eingewechselten Polo, die ein Blau-Weißer unglücklich im Fünfer zur Führung ins eigene Tor lenkte (50.). Nur 10 Minuten später erhöhte die Mannschaft von Trainer Michael Brzeske auf 2:0. Bei einer Ecke, die Spielmacher Oliver Brzeske direkt ins Tor drehte, sah diesmal der Gästekeeper alles andere als gut aus.

In der Folge ergaben sich bis zum Schlusspfiff noch weitere Chancen für die Lila-Weißen, die aber leider nicht konsequent ausgespielt wurden, um ein höheres Ergebnis zu erzielen.

📸 Weitere Fotos unter: https://www.fupa.net/…/esv-blau-weiss-duesseldor…/foto1.html

Scroll to Top