fbpx
HOME | SPIELBERICHT 1. MANNSCHAFT | Erster Auswärtssieg

Erster Auswärtssieg

TV Kalkum-Wittlaer – TuS Gerresheim 2:5 (1:1)

Der Knoten ist geplatzt: Unsere Erste hat in der Bezirksliga ihren ersten Auswärtssieg in dieser Saison gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Harald Becker kam beim TV Kalkum-Wittlaer zu einem 5:2 (1:1)-Erfolg und setzte sich in der erweiterten Spitzengruppe fest. „Es wurde auch mal Zeit“, sagte der erleichterte Becker: „Der Sieg war hochverdient.“

Dabei erwischten die Gastgeber den besseren Start und gingen durch Lars Jansen früh in Führung (13.).  Die Lila-Weißen zeigten sich von dem Rückstand aber unbeeindruckt und glichen durch Timo Ziegler (24.) aus.

Die Gäste kamen hellwach aus der Kabine und sorgten in den ersten Minuten nach der Pause durch die Tore von Ibrahim Dogan (47., 56.) und Ziegler (51.) für die Entscheidung.  Jansen brachte Kalkum durch einen Elfmeter zwar noch einmal heran (70.), doch Fabian Stutz stellte nur drei Minuten später den Endstand her. „Danach hätte es auch noch höher ausgehen können, auch wenn Kalkum sich nicht kampflos ergeben hat“, sagte Becker.

Weitere Bilder unter: https://www.fupa.net/photos/tv-kalkum-wittlaer-tus-gerresheim-418048#1

TuS: Bongers – Wüster, Demir, Ziegler (58. Müller), Wilczek (78. Yildiz), Heydn, Bechert, Stutz, Oppong (46.Klein), Cakir (20. Dogan), Körber (87. Tarantino).

Oliver Mucha 

Scroll to Top