fbpx
HOME | SPIELBERICHT 3. MANNSCHAFT | Gefühlte Niederlage

Gefühlte Niederlage

SV Lohausen II – TuS Gerresheim III 3:3 (2:0)

Unsere Dritte hat im Abstiegskampf der Kreisliga B nach einer Aufholjagd einen Sieg verpasst. Die Mannschaft von Trainer Sascha Kicklitz kam beim SV Lohausen II zu einem 3:3 (0:2) und verkürzte den Abstand zum rettenden Ufer auf drei Punkte. „Es fühlt sich trotzdem wie eine Niederlage an“, sagte Kicklitz angesichts des späten Ausgleichs durch Jannick Meng (90.+4).

Die Lila-Weißen boten in der ersten Halbzeit eine schwache Leistung. Der Rückstand durch die Tore von Tristan Cremerius (1., 28.) war die Folge. Nach dem Wechsel wurden die Gäste mutiger, pressten höher und erzwangen Fehler. „Die Moral hat gestimmt“, lobte Kicklitz.

Maximilian Kuhles (52.) und Kevin Küster (59.) sorgten für den Ausgleich. Ein Sonntagsschuss von Kezuka Yusuke (78.) ließ unsere Dritte sogar von einem Dreier beim Tabellenvierten träumen – doch dann kam die Nachspielzeit.

TuS: Saponjac – Schmitz (74. Wimmer), Köppen (80. Lange), Vedder, F. Kuhles, Küster (85. Kratzin), Lucas, Schniering (90. Hansen), Yusuke, Brzeske, Kadima (46. M. Kuhles).

Oliver Mucha

Scroll to Top