fbpx
HOME | SPIELBERICHT 4. MANNSCHAFT | Rückschlag in der Aufstiegsrunde

Rückschlag in der Aufstiegsrunde

ASV Tiefenbroich II – TuS Gerresheim IV 3:1 (3:0)

Unsere Vierte hat in der Aufstiegsrunde der Kreisliga C einen  Rückschlag kassiert.  Die Mannschaft von Trainer Michael Brzeske unterlag beim ASV Tiefenbroich II mit 1:3 (0:3) und liegt weiterhin auf Rang fünf.

Die Lila-Weißen verschliefen die Anfangsphase komplett. Nach den Gegentreffern durch Elliott Nathaniel (5.) und Mustafa Dalmis (8., 15.) war die Begegnung eigentlich schon nach einer Viertelstunde entschieden. Danach kamen die Gäste zwar deutlich besser ins Spiel, offenbarten aber Schwächen in der Chancenverwertung.

Auch nach dem Wechsel war unsere Vierte spielbestimmend, zudem war Tiefenbroich nach einem Platzverweis in der 62. Minute in Unterzahl.  Doch es reichte nur zum Treffer von Engin Cakir (70.). „Wir hätten danach noch drei Stunden spielen können, ohne ein Tor zu machen“, sagte Brzeske.

TuS: Alparslan – Malchin, Kowalik, Mittler, Schlapeit, Brzeske,  Schmid, Wünsche, Barbaric, Ghebremedhin, Cakir.

Oliver Mucha

Scroll to Top