fbpx

Rückschlag

MSV Düsseldorf II – TuS Gerresheim III 5:0 (2:0)

Unsere Dritte hat nach zwei Siegen in Folge in der Kreisliga B wieder einen Rückschlag erlitten. Die Lila-Weißen unterlagen beim MSV Düsseldorf II mit 0:5 (0:2) und stecken weiter im Tabellenkeller fest. „Ich bin enttäuscht. Ohne Torchance kann man auch kein Spiel gewinnen“, sagte Co-Trainer Dennis Hoisl und fügte an: „Nach zwei guten Spielen war es diesmal wieder ein schlechtes Spiel.“

Die Gäste taten sich von Beginn an schwer. Mohamed Mohya brachte den MSV früh in Führung (9.). Zouhair El Mathari legte noch vor der Pause nach (35.). Auch nach dem Wechsel zeigte unsere Dritte zu viel Respekt. El Mathari (60.) und Hamed El-Jamoudi (62., 75.) sorgten für den klaren Endstand.

TuS: M. Kellermann  – Lucas, Mbona, M. Kuhles, Schniering, F. Kuhles, Barbaric, Schmitz, P. Kellermann, Musch, Lange.

Oliver Mucha

Scroll to Top