fbpx
HOME | SPIELBERICHT 3. MANNSCHAFT | Schwache Chancenverwertung

Schwache Chancenverwertung

TuS Nord – TuS Gerresheim 0:0

Schwache Chancenverwertung

Viele Chancen, keine Tore: Unsere Dritte ist in der Kreisliga B beim zuvor punktlosen TuS Nord nicht über ein 0:0 hinausgekommen. „Wir haben zwei Punkte verschenkt“, sagte Trainer Dennis Hoisl.

Dabei mussten die Lila-Weißen in der Anfangsphase froh sein, nicht in Rückstand zu geraten. Die Gastgeber vergaben in den ersten 20 Minuten zwei Großchancen. In der Folge kamen die Gäste aber etwas besser ins Spiel, ließen ihrerseits bis zur Pause aber drei Gelegenheiten ungenutzt.

Nach dem Wechsel hatte unsere Dritte das Geschehen größtenteils unter Kontrolle, es mangelte aber an Durchschlagskraft. Die beste Chance zum Sieg vergab Florian Kuhles. „Wir haben es nicht geschafft, den Ball im Tor unterzubringen“, sagte Hoisl.

TuS: Saponjac – Oswald, Köppen, Stief (68. Blumhoff), Vedder, M. Kuhles, Schniering, F. Kuhles, Ziegler, Schumacher, Kellermann.

Oliver Mucha

Scroll to Top