fbpx

Ungeschlagen

TuS Gerresheim IV – PSV Borussia II  1:1 (0:0)

Unsere Vierte ist auch nach dem zweiten Saisonspiel in der Kreisliga C ungeschlagen. Nach dem Auftaktsieg in Grafenberg kam die Mannschaft von Trainer Ralf Brakonier gegen den PSV Borussia II zu einem leistungsgerechten 1:1 (0:0).

Nach einer torlosen ersten Halbzeit gingen die Gäste nach einem Abwehrfehler der Lila-Weißen durch Daniel Blecker (52.) in Führung. Die Gastgeber ließen sich von dem Rückstand aber nicht beeindrucken und erhöhten nach einer Umstellung auf eine Dreierkette den Druck. Fabian Brakonier gelang der verdiente Ausgleich (82.).

TuS: Heinemann – Malchin, Schmölders (80. D. Karimani), Alipaß, Alsleben, Koch, Wünsche, Brakonier, Barbaric, Krüger (35. Schierl), Borrello (70. Müller, 85. Lücke).

Oliver Mucha

Scroll to Top