fbpx
HOME | NEWS | Stufenweise Öffnung!

Stufenweise Öffnung!

CORONA-VIRUS-PANDEMIE: BUND / LÄNDER BESCHLIESSEN STUFENWEISE ÖFFNUNG

Am gestrigen Nachmittag (06.05.2020) einigten sich die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten der Bundesländer auf eine weitere stufenweise Lockerung / Öffnung der bisher im Rahmen der Corona-Pandemie angeordneten Maßnahmen. Wie zu erwarten war, kann ab heute ein Sport-und Trainingsbetrieb im kontaktlosen Breiten-und Freizeitsport unter weiteren Auflagen realisiert werden, sofern der Sport auf öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen oder im öffentlichen Raum stattfindet. Vereinssportanlagen sind private Freiluftsportanlagen. Jeder Vereinsvorstand kann also unter Berücksichtigung der jeweiligen Ortssituation seiner Sportanlage den Betrieb unter den behördlichen Vorgaben aufnehmen. Vereine, die keine eigene Sportanlage besitzen, können somit einen Sportbetrieb in kleinen Gruppen unter Einhaltung der Auflagen im öffentlichen Raum und auf öffentlichen Freiluftsportanlagen organisieren.
Letztendlich liegt dies im Ermessen der jeweils verantwortlichen Vereinsvorstände (Vorstand n. § 26 BGB).

Die Vorgaben des Landes NRW vom 06.05.2020:Unter nachfolgend aufgeführtem Link finden Sie die Pressemeldung vom gestrigen Nachmittag (06.05.2020):https://www.sportangebote-duesseldorf.de/fileadmin/co_system/duesseldorf/media/PDFs/Land_NRW_Pressemittteilung_Stufenw-Oeffnung_Coronavirus_06-05-2020.pdf

Scroll to Top