fbpx
HOME | SPIELBERICHT 3. MANNSCHAFT | Führung verspielt

Führung verspielt

TuS Gerresheim III – TuS Homberg 2:3 (2:1)

Der Abwärtstrend unserer Dritten in der Kreisliga B setzt sich fort. Trotz einer 2:0-Führung kassierten die Lila-Weißen beim 2:3 (2:1) gegen den TuS Homberg die vierte Niederlage in Serie. „Irgendwie ist der Wurm drin“, sagte Trainer Sascha Kicklitz.

Dabei begann der Tabellen-15. stark. Andres Felipe Sanchez Gomez (17.) und Maximilian Kuhles (24.) sorgten für eine scheinbar beruhigende Führung. Kuhles hatte danach noch mit einem Lattenschuss Pech. Im Gegenzug unterlief Lucas Kamphausen ein Eigentor (32.) und die Verunsicherung war zurück. „Danach war ein Bruch im Spiel“, sagte Kicklitz.

Dieser war auch zu Beginn der zweiten Halbzeit deutlich erkennbar. Kevin Richter (47.) und Kevin Burzan (53.) nutzten die individuellen Fehler der Gastgeber und drehten die Begegnung. Unsere Dritte versuchte noch einmal alles, doch Florian Kuhles und Sanchez Gomez vergaben die Chancen zum Ausgleich.

Weitere Bilder unter: https://www.fupa.net/galerie/tus-gerresheim-iii-tus-homberg-365802/foto1.html

TuS: M. Kellermann – Oswald (58. P. Kellermann), Kamphausen (78. Reuter), M. Kuhles (55. F. Kuhles), Schniering, Sanchez Gomez, Weiß, Dell, Scholz, Vedder, Benes (46. Schmitz).

Oliver Mucha

Scroll to Top