fbpx
HOME | SPIELBERICHT 2. MANNSCHAFT | Niederlage gegen Schlusslicht

Niederlage gegen Schlusslicht

TuS Gerresheim II – MSV Hilden II  2:3 (1:3)

Unsere Reserve plagen in der Kreisliga B weiter Abstiegssorgen. Die Mannschaft von Trainer Mario Papa unterlag Schlusslicht MSV Hilden II mit 2:3 (1:3) und hat weiter fünf Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

Die Gäste gingen nach einem verunglückten Rückpass von Martin Kowalik durch Halim Aoudia früh in Führung (5.). Die Lila-Weißen steckten den Schock aber schnell weg und glichen durch Marc Weiß aus (12.). Doch richtig Ruhe ins Spiel bekamen die Gastgeber auch in der Folge nicht, die Fehlerquote war zu hoch. Younes Amjahed erzielte für Hilden vor der Pause einen Doppelpack (15., 44.).

Nach dem Wechsel erhöhte unsere Dritte den Druck, Marc Weiß verwandelte in der 80. Minute einen Foulelfmeter. Woldemar Seller hatte in der Schlussphase den Ausgleich auf dem Kopf, er verfehlte das Tor der Gäste aber knapp.

TuS: Carla – Grube (60. Seller), Mittler, Weiß, Elibal, Dell, Kowalik (60. Barbaric), Malchin, Verheyen, E. Karimani (60. Schlapeit), Sydow (75. Sayak).

Oliver Mucha

Scroll to Top