fbpx

Schützenfest

MSV Hilden II – TuS Gerresheim II  0:11 (0:2)

Unsere Reserve hat in der Kreisliga B ein Schützenfest gefeiert. Die Lila-Weißen kamen beim MSV Hilden II zu einem 11:0 (2:0)-Erfolg und verbesserten sich auf Rang neun. „Es war auch schön, dass wir kein Gegentor bekommen haben. Die Abwehr stand gut“, sagte Trainer Volker Alsleben.

Kristian Dell (9.) und Marc Weiß (17.) stellten die Weichen früh auf Sieg. In der Folge agierten die Gäste bei einigen Angriffen in Überzahl aber zu unpräzise. Erst nach dem Wechsel nutzte unsere Reserve die Schwächen des Gegners eiskalt aus. Weiß war mit insgesamt vier Treffern der erfolgreichste Schütze. Wichtig sei es nun, betonte Alsleben, „dass wir uns auch in den nächsten Wochen als Mannschaft präsentieren“.

TuS: Windeck  –  Jaensch, Alipaß, Kronenberger, Wienhusen (46. Iboudihan), Weiß, Movhij (60. Gallardo), E. Karimani (57. Grube), Njilifac, Dell (57. Elibal), Verheyen (51. Sydow).

Oliver Mucha

Scroll to Top