fbpx
HOME | SPIELBERICHT 1. MANNSCHAFT | Souveräner Sieg

Souveräner Sieg

TV Kalkum-Wittlaer – TuS Gerresheim 1:4 (0:2)

Unsere Erste hat ihre Erfolgsserie in der Bezirksliga fortgesetzt. Die Mannschaft von Trainer Harald Becker feierte beim TV Kalkum-Wittlaer einen souveränen 4:1 (2:0)-Erfolg und verbesserte sich nach dem fünften Spiel in Folge ohne Niederlage auf Rang sechs. „Wir liegen voll im Soll“, freute sich Becker nach dem dritten Auswärtssieg in Folge.

In der ersten halben Stunde mussten die Gäste einige bange Momente überstehen, doch nach dem Führungstor durch Engin Cakir (33.) waren sie das klar dominierende Team. Timo Ziegler legte noch vor der Pause den zweiten Treffer nach (41.).

Auch nach dem Wechsel ließen sich die Lila-Weißen nicht mehr vom Kurs abbringen. Ömer Simsek (50.) und Eremias Ghebremedhin (60.) belohnten den starken Auftritt mit weiteren Treffern. „Hätten wir unsere Situationen danach klarer ausgespielt, wäre noch mehr möglich gewesen“, sagte Becker. Das störte am Ende ebenso wenig wie der späte Gegentreffer durch Nico Pesch per Elfmeter (89.).

TuS: Bongers – Wüster, Koulibaly, Raschl, Simsek (82. Papa, 88. Zilles Mensah), Ziegler (75. Frasca), Heydn, Müller, Bechert (80. Klein), Ghebremedhin (70. Oppong), Cakir.

Oliver Mucha  

Scroll to Top