fbpx
HOME | SPIELBERICHT 3. MANNSCHAFT | Talfahrt gestoppt

Talfahrt gestoppt

TuS Gerresheim III – TuS Nord 5:3 (2:2)

Unsere Dritte hat ihre rasante Talfahrt in der Kreisliga B gestoppt. Angeführt von Dreifach-Torschütze Florian Kuhles besiegte die Mannschaft von Trainer Sascha Kicklitz TuS Nord im Kellerduell mit 5:3 (2:2). Nach zuvor neun Niederlagen in Folge war es ein Befreiungsschlag, auch wenn die Lila-Weißen weiterhin auf einem Abstiegsplatz liegen. „Ich hoffe, dass wir jetzt den richtigen Weg einschlagen und die gute Stimmung mitnehmen“, sagte Kicklitz.

In einer wilden ersten Halbzeit sorgte Kuhles für die frühe Führung (5.). Doch in der Abwehr offenbarten die Gastgeber einige Schwächen. Mohamed Ayyad glich für die Gäste aus (15.). Davon unbeeindruckt sorgte Semih Yildiz für das 2:1 (16.), doch Kris Kathöfer bestrafte erneut einen Fehler in der Defensive (34.).

Im zweiten Durchgang hatte unsere Dritte ein Chancenplus und Marius Oswald schoss das Kicklitz-Team ein drittes Mal nach vorne. Für die endgültige Entscheidung sorgte Kuhles (80., 82.). Der dritte Gegentreffer durch Luciano Castellini (85.) war nur noch ein Schönheitsfehler.

TuS: Saponjac – Oswald (89. Simic), Atiye (80. Musch), Stief, Scholz, Meißner (86. Köppen), Yildiz, Schmitz (62. P. Kellermann), F. Kuhles, Küster, Yusuke.

Oliver Mucha

Scroll to Top