fbpx
HOME | SPIELBERICHT 3. MANNSCHAFT | Verdiente Niederlage

Verdiente Niederlage

FC Türkspor Hilden – TuS Gerresheim III 3:1 (0:1)

Unsere Dritte steckt in der Kreisliga B im Tabellenkeller fest. Die Mannschaft von Trainer Sascha Kicklitz unterlag beim FC Türkspor Hilden 1:3 (1:0). „So langsam müssen wieder Punkte her“, sagte Kicklitz.

Dabei erwischten die ersatzgeschwächten Gäste einen Start nach Maß. Heiko Hansen verwandelte in der zweiten Minute einen Elfmeter zur Führung. Amin Marmouche war zuvor gefoult worden. Danach taten sich die Lila-Weißen zwar schwer, mit etwas Glück ging es aber mit einer Führung in die Pause.

Nach dem Wechsel versuchten die Lila-Weißen sich gegen den Druck zu stemmen, Selcuk Kutlu (55.) gelang aber der Ausgleich. Die Partie wurde nun immer hektischer. Ein von Kayhan Vari (67.) verwandelter Freistoß bedeutete die Führung für Hilden. Enver Seidametov (79.) sorgte mit einem Elfmeter für den Endstand.

TuS: Saponjac – Vedder (70. Wimmer), M. Kuhles (89. Hesse), Hansen, Yildiz, Marmouche, Barbaric, Kellermann (82. Lange), Musch (86. Blumhoff), Mbona (68. Stief), Schröttle.

Oliver Mucha

Scroll to Top