fbpx
HOME | SPIELBERICHT 4. MANNSCHAFT | Vierte startet mit Teilerfolg

Vierte startet mit Teilerfolg

TuS Gerresheim IV – SV Oberbilk 09 II  1:1 (0:0)

Unsere Vierte ist mit einem Teilerfolg in die Aufstiegsrunde der Kreisliga C gestartet. Die von Ralf Brakonier betreute Mannschaft kam gegen den SV Oberbilk 09 II zu einem 1:1 (0:0) und belegt den dritten Platz.

Beide Mannschaften scheuten zunächst das Risiko und neutralisierten sich über weite Strecken der ersten Halbzeit. Nach dem Wechsel wurden die Lila-Weißen in ihren Aktionen zielstrebiger. Nach einem schönen Pass von Maximilian Tacke hob Marvin Schlapeit den Ball gefühlvoll über den Schlussmann der Gäste hinweg ins Tor (57.).

Die Führung beflügelte die Gastgeber. Woldemar Seller ließ im Anschluss aber zwei gute  Möglichkeiten aus. Dies bestrafte Oberbilk postwendend. Samuel Mitrugno sorgte nach einer Standardsituation für den Ausgleich (62.).

„Es war mehr drin“, fasste Brakonier die 90 Minuten zusammen.

TuS: Conrads – Malchin, Shko (46. Schmid), Brakonier, Schlapeit, Seller, O. Yetisir (70. M. Yetisir), Mittler, Kadima, Wünsche, Tacke.

Oliver Mucha

Scroll to Top