fbpx
HOME | SPIELBERICHT 3. MANNSCHAFT | Zweiten Sieg verpasst

Zweiten Sieg verpasst

SpVgg Hilden 05/06 – TuS Gerresheim III 4:2 (2:2)

Unsere Dritte hat den zweiten Saisonsieg in der Kreisliga B verpasst. Die Mannschaft von Trainer Sascha Kicklitz unterlag bei der SpVgg Hilden 05/06 trotz einer guten Leistung mit 2:4 (2:2). „Ich kann den Jungs keinen Vorwurf machen. Hilden hat eine gute Mannschaft. Wir haben aber gut mitgehalten“, sagte Kicklitz.

Die frühe Führung der Gastgeber durch Patrick Trautner (21.) konterten die Lila-Weißen nur fünf Minuten später durch Christian Schröttle. Florian Kuhles brachte die Gäste sogar in Führung (34.). Doch zwei Treffer von Taoufik Baouch kurz vor und nach der Pause (44., 47.) drehten die Begegnung. „Das war entscheidend“, sagte Kicklitz.

Seine Mannschaft steckte aber nicht auf. Die eingewechselten Hendrik Kratzin und Dennis Vedder vergaben Chancen zum Ausgleich. Für die Entscheidung sorgte dann Recep Bayram (85.) nach einem Eckball.

TuS: Saponjac – Oswald (31. Vedder), Stief, M. Kuhles, Musch (35. Schmitz), Schröttle (77. Kratzin), F. Kuhles (63. Wimmer), Küster, Kellermann, Meißner, Kamphausen.

Oliver Mucha

Scroll to Top