fbpx

Zweiter Sieg

Rather SV II – TuS Gerresheim II  0:3 (0:1)

Zwei Spiele, zwei Siege, kein Gegentor: Für unsere Reserve läuft es in der Kreisliga B rund. Die Mannschaft von Trainer Alexander Lederer setzte sich beim Rather SV II mit 3:0 (1:0) durch und verbesserte sich auf Platz zwei. „Das war eine geschlossene Mannschaftsleistung“, sagte Michael Brzeske, der Lederer (Urlaub) vertrat.

Rath war zunächst zwar spielbestimmend, doch die Gäste setzten durch Ibrahim Shiref immer wieder Nadelstiche.  Daher war die Führung durch Kristian Dell (34.) zur Pause nicht unverdient.

Durch den Treffer wurde unsere Zweite immer selbstbewusster. Nach dem Wechsel hatten die Lila-Weißen das Geschehen meist im Griff. Robin Malchin sorgte für die Entscheidung (76.). Der eingewechselte Woldemar Seller traf in der Schlussminute zum Endstand. „Diese junge Mannschaft hat viel Potenzial“, sagte Brzeske.

TuS: Conrads – Malchin, Hochheuser, Ali (46. Schäfer), Kowalik (65. Seller), Alsleben, Brzeske, Elibal (59. Barbaric), Sydow (84. Kudima), Shiref (74. E. Karimani), Dell.

Oliver Mucha

Scroll to Top